ITA ENG DEU
Geschlossen
Trentino

Die Brenta Dolomiten, Unesco Welterbe

Scopri

Die Brenta Dolomiten, Unesco Welterbe


Info Anfrage

Die Unterteilung der Brenta Gruppe

Die Gruppe teilt sich traditionell in drei Teile.
Der zentrale Teil ist der absolut meistbesuchte, auch dank des bequemen Zuganges von Molveno und Madonna di Campiglio aus. Die faszinierendsten Gipfel der Gruppe befinden sich in diesen Gebiet, und man kann sie in all ihrer Pracht bewundern, indem man den gut ausgeschilderten Wegen folgt, die in der ganzen Welt bekannt sind.
Der Bocchette-Weg, der nördliche Teil, der wilder und weniger besucht ist, eignet sich weniger für unerfahrene Bergsteiger, denn die Wege zu den Schutzhütten sind durchschnittlich schwieriger und länger. Vielleicht ist dies vom Naturpanorama her gesehen, der schönste Teil der Gruppe; in der Tat beherbergt er eine kleine Kolonie von Braunbären.
Der südliche Teil der Gruppe bietet vielleicht weniger einfache Zugänge, aber oft sind sie aus naturalistischer Sicht interessanter. Er ist im Sommer vor allem in dem Abschnitt besucht, der an den zentralen Teil angrenzt, weniger im südlichen.

Die wichtigsten Gipfel

Viele Gipfel der Gruppe überschreiten die 2.800 m Höhe. Einige Bergspitzen überschreiten die 3.000 m Höhe.

  • Cima Tosa (m. 3173)
  • Cima Brenta (m. 3150)
  • Crozzon di Brenta (m. 3118)
  • Cima Ambiez (m. 3102)
  • Cima Mandron (m. 3033)
  • Torre di Brenta (m. 3008)

Zu den aus alpinistischer Sicht interessantesten Gipfeln zählen außerdem der Campanile Basso (2877 m), die Cima d'Agola (2959 m), die Castelletti di Vallesinella (2601 m der niedrige Gipfel, 2700 m der hohe).

Die wichtigsten Schutzhütten

Die gesamte Gruppe verfügt über zahlreiche Schutzhütten. Die wichtigsten Schutzhütten sind:

  • Rifugio Grostè
  • Rifugio Tuckett
  • Rifugio Brentei
  • Rifugio Alimonta
  • Rifugi Pedrotti/Tosa
  • Rifugio Silvio Agostini
  • Rifugio Dodici Apostoli

Alle entlang des berühmten Bocchette-Weges, der allseits bekannte und gern besuchte Klettersteig der Bergsteiger.

Die Seen

In der Gruppe befinden sich zahlreiche alpine Seen, der größte von ihnen ist der Molveno-See.
Der interessanteste ist sicherlich der Tovel-See, einst berühmt dank der roten Verfärbung seines Wassers.
Die anderen Seen der Gruppe sind kleine alpine Seen: der Valagola-See im Val d'Agola, der Durigat-See in der Nähe der Peller-Schutzhütte, der Salare-See in der Nähe des Nana-Passes und der Asbelz-See.

Wie erreicht man die Gruppe

Die Zugänge zur Gruppe sind hauptsächlich vier.
Vom Hochplateau der Paganella und vor allem von der Ortschaft Pradel, in der Gemeinde von Molveno aus: leichter Zugang von Südwest, besonders von der sehr zentral gelegenen Schutzhütte Tommaso Pedrotti aus.
Von den Valli Giudicarie, besonders vom Val d'Ambiez (von San Lorenzo in Banale aus, um die Schutzhütte Silvio Agostini zu erreichen) und vom Val d'Algone (um die Schutzhütte Dodici Apostoli zu erreichen).
Vom Val Rendena, vom Ortsteil Vallesinella in Madonna di Campiglio oder mit den Aufstiegsanlagen die zum Grosté-Pass führen.
Vom Valle di Non, zum Val di Tovel (auch mit dem Auto erreichbar).

Info Anfrage

Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena Azienda per il Turismo SpA
Via Pradalago, 4 - 38086 Madonna di Campiglio (TN)

+39 0465 447501
info@campigliodolomiti.it
www.campigliodolomiti.it

Für touristische und Werbeinformationen wenden Sie sich an die Tourismusförderungs unternehmen in der Region.

Parco Naturale Adamello Brenta
Azienda per il Turismo Madonna di Campiglio
Val di Sole
Val di Non
Dolomiti Paganella
Terme di Comano
Valli Giudicarie
Trentino

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Cancelling
close

Credits

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

CHIUDI

This is a title
and this is still a title


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisci elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrum exercitationem ullam corporis suscipit laboriosam, nisi ut aliquid ex ea commodi Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisci elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrum exercitationem ullam corporis suscipit laboriosam, nisi ut aliquid ex ea commodi Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisci elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrum exercitationem ullam corporis suscipit laboriosam, nisi ut aliquid ex ea commodi Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisci elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrum exercitationem ullam corporis suscipit laboriosam, nisi ut aliquid ex ea commodi

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisci elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrum exercitationem ullam corporis suscipit laboriosam, nisi ut aliquid ex ea commodi